CO2 Kit herstellen

Anleitung für die Montage des CO2-Capturing-Kits

SICHERHEITSHINWEIS:

Alles was Sie hier tun geht  AUF IHRER EIGENEN VERANTWORTUNG!

TRAGEN SIE IMMER Handschuhe, Schutzbrille und Schutzkleidung wenn Sie Nano-Beschichtungen erzeugen    

CO2 Cleanup Kit Instructions Anleitung der Keshe Foundation

Übersetzt von Thomas Lorentz, 24.09.2015

Überarbeitet am 24.09.2015

Version 1.0    

Vorbereitung

1.   Auspacken aller Komponenten aus dem Paket.

Verwendete Materialien und Werkzeuge

Zinkplatte

Nanobeschichtete

Kupfer-Platte

Weiße Plastikclips


Plastikbehälter

Büroklammern als Haken

Elektrischer Draht


Behälter zum Aufbewahren von CO2

Spritze


2.   Verwenden Sie stets Handschuhe, wenn Sie o.g. Objekte aus der Verpackung verwenden.

      Vor allen Dingen die Nanobeschichtete Platten.

3.   Nehmen Sie einen Draht, legen Sie sie in das Loch der Zinkplatte und drehen Sie den Draht so,               dass es ermöglicht wird, eine feste Verbindung zwischen der Platte und dem Draht herzustellen.

4.   Befestigen Sie die weißen Plastikclips in die zwei vorher gebohrten Löcher der Zinkplatte –

      In jedem Loch ein Plastikclip.

5.   Nehmen Sie zwei Büroklammern und drehen Sie sie für 180 Grad so, dass sie einen Haken

      draus machen können.

6.   Zinkplatte mit dem Haken an der Innenseite des Plastikbehälters aufhängen. Die Haken werden             mit den weißen Plastikclips befestigt.

      Die Höhe der Zinkplatte so einstellen, dass diese etwa 2 cm  vom Boden der Box entfernt ist.

7.   Nehmen Sie den zweiten Draht, führen Sie ihn in das Loch der Nanobeschichteten Zinkplatte

      und drehen Sie den Draht so, das seine feste Verbindung zwischen der Zinkplatte und dem Draht

      gewährleistet wird (das gleiche wie in Schritt 3, aber mit der beschichteten Platte).

8.   Setzen Sie die weißen Plastikclips in die zwei Löcher der Nanobeschichteten Zinkplatte – in jedem

      Loch ein Plastikclip (das gleiche wie in Schritt 4, aber mit der beschichteten Platte).

 

9.   Nehmen Sie zwei Büroklammern und drehen Sie sie für 180 Grad, so dass Sie einen Haken daraus

      machen können. (der gleiche wie in Schritt 5).    

10. Hängen Sie eine Nanobeschichtete Platte an den Haken der gegenüberliegenden Seite der

       Zinkplatte vom Plastikbehälter. Die Haken werden mit den weißen Plastikclips befestigt.

       Die Höhe der Platte so einstellen, dass diese etwa 2 cm vom Boden der Box entfernt ist.

11. Verbinden Sie beiden Platten mit den zwei Kabeln und drehen Sie sie so fest, dass eine feste                    Verbindung zwischen den zwei Platten existiert.

12. Bereiten Sie 20-25% Salzwasserlösung mit Meersalz vor. Filtern Sie die Salzlösung mit einem

      Kaffeefilter.

 

13. Gießen Sie das Salzwasser in den Behälter, wo Sie die Platten befestigt haben.

      Das Wasser sollte etwa 1,5 cm unterhalb der Oberkante der Platten befüllt sein und es sollte nicht           die Drahtverbindungen zu den Platten berühren.

 

14. Nach einigen Tagen wird CO2-Gans am Boden des Plastikbehälters erzeugt. Das extrahieren dieser       Materialien muss mit einer Spritze aus dem Boden des Behälters in einen kleineren Behälter                   übertragen werden, der im Kit vorhanden ist. Verwenden Sie immer Schutzhandschuhe, wenn Sie         GANS-Material extrahieren oder damit arbeiten.

15. Nach Entfernung des Materials aus dem Plastikbehälter, fügen Sie Salzwasser hinzu, so dass der           Pegel des Wassers der gleiche ist, wie nach der Extraktion.

 

16. Wenn  die Produktion beendet ist, können Sie das Salzwasser mit einer neuen Salzlösung                         austauschen.

 

17. Wenn die Produktion beendet ist, können Sie den Nanobeschichtungsprozess noch einmal                       wiederholen.

      Das Nanobeschichtungsverfahren wird in dem Video gezeigt, dass auch im Internet veröffentlicht         wurde.